Terri Schindler- Schiavo
Unsere Stiftung wollte Ihr Leben retten - vergeblich !


Die "Helma und Gerhard A. Hellmonds Stiftung" hatte den entschlossenen Versuch unternommen, das Leben der Terri Schindler- Schiavo zu retten.
Über die Botschaft der USA in Berlin hat die Stiftung dieses Angebot gemacht und um Kontakt gebeten. Der Presseattache der Botschaft antwortete...mehr

Terri Schindler - Schiavo verstarb am 31.März 2005 , nachdem man ihr am 18.März 2005 die lebenserhaltene Magensonde entfernt hatte. Unser Mitgefühl und Beileid gilt den Eltern und Freunden.

"Das perfekte Verbrechen an Theresa 'Terri' Marie Schindler-Schiavo". Klicken Sie auf die Seite von Human-World und erfahren Sie mehr. Für den Inhalt, den Links und die Gestaltung ist ganz alleine Human-World verantwortlich.

Meinungen zum Versuch, Terri Schindler-Schiavo in Deutschland zu pflegen